Arbeitserleichterung

Sieben Kniffe, die den Büroalltag erleichtern

Einfache Tipps, grosse Wirkung: Diese sieben «Life Hacks» sind einfach angewandt und erleichtern den Arbeitsalltag ungemein.

Es sind die einfachen Dinge, die uns das Leben leichter machen. Das Internet bietet eine Fülle an kleinen Alltagstipps, englisch «Life Hacks» genannt. Diese sieben Tipps sind schnell angewandt und bieten trotzdem eine grosse Erleichterung.

 

1. Priorisieren Sie als erstes Ihren Tag

Die erste Tätigkeit zu Arbeitsbeginn sollte sein, Ihren Tag zu priorisieren. Das verschafft Ihnen einen Überblick und hilft, die wirklich wichtigen Aufgaben bis zum Arbeitsschluss zu erledigen.

 

2. Hinterfragen Sie alles

Fragen Sie sich stets, weshalb Sie etwas machen, und weshalb Sie es genau so machen. Egal, ob es um die Arbeitsorganisation oder die Ernährung geht, ein einfaches «Warum» kann den entscheidenden Anstoss für Verbesserungen geben.

 

3. Sparen Sie Tinte oder Toner

Drucken Sie nur, was Sie unbedingt ausdrucken müssen. Wenn es sich um Arbeitsunterlagen handelt, bei denen der Inhalt wichtiger als die Form ist, drucken Sie schwarzweiss und im Entwurfs-Modus. Oder Sie stellen die Textfarbe auf Dunkelgrau ein. Das spart Toner und Tinte und schont nebenbei die Ressourcen.

 

4. Krafttrainig im Bürostuhl

Es gibt zahlreiche Entspannungs- und Kräftigungsübungen, die Sie bequem im Büro vornehmen können. Für diese müssen Sie nicht einmal aufstehen: Drücken Sie die beiden Handflächen aufeinander, so fest Sie können. Damit stärken Sie die Muskulatur in den Armen und Schultern.

 

Diese fünf «Life Hacks» erleichtern den täglichen Umgang mit dem Smartphone.

 

5. Nutzen Sie Tastenkürzel

Lange Wege mit der Maus brauchen unnötig Zeit und können die Konzentration stören. Prägen Sie sich die wichtigsten Tastenkürzel ein. Eine kleine Auswahl für Windows und Anwendungen:

  • ALT-Tabulator wechselt zwischen Programmen.
  • CTRL-C, CTRL-X, CTRL-V kopieren markierten Text, schneiden ihn aus und fügen ihn ein.
  • CTRL-Z macht die letzte Aktion rückgängig.
  • CTRL-Tabulator wechselt zum nächsten offenen Reiter im Browser.
  • CTRL-T öffnet einen neuen Reiter im Browser.
  • CTRL-SHIFT-F formatiert den markierten Text in Word fett.
  • ALT-F4 beendet ein Programm.
  • WINDOWS-Cursor nach links, WINDOWS-Cursor nach rechts, WINDOWS-Cursor nach oben positioniert das vorderste Programmfenster in der linken oder rechten Bildschirmhälfte respektive bildschirmfüllend.

 

6. Keine E-Mails versehentlich abschicken

Füllen Sie das Empfängerfeld zuletzt aus. So verhindern Sie, dass Sie versehentlich ein halbfertiges E-Mail verschicken.

 

7. Lassen Sie den Tag Revue passieren

Bevor Sie zu Bett gehen, nehmen Sie sich eine Minute Zeit und blicken Sie auf den Tag zurück. Überlegen Sie sich, was Sie weshalb erledigt haben oder auch nicht. Und was Sie am nächsten Tag besser machen können. Das hilft Ihnen, abzuschalten und gut zu schlafen.

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.