Rechnungswesen

Software: Eine Auswahl von Buchhaltungs-Lösungen

Die Frage: Welche Buchhaltungslösungen empfehlen Sie für ein KMU? — Daniel F., Zürich

Die Antwort: Was am besten passt, hängt immer sehr stark von Ihrer Situation ab: Benötigen Sie das Programm für eine Einzelfirma? Oder schon für ein mittelgrosses Unternehmen? Wieviel möchten Sie investieren? Sind Sie auch interessiert an einer Cloud-Lösung?

Doch gerne verweisen wir Sie an eine Adresse, welche die wichtigsten Informationen gut geordnet bietet:

Hier listet das KMU-Portal der Eidgenossenschaft ausführlich die Angebote auf, die gut zu kleinen und mittleren Unternehmen in der Schweiz passen. Bei jedem Angebot wird kurz erläutert, an wen sich das Programm besonders richtet, und es gibt direkte Links zu den Anbietern. Vereinzelt finden Sie dort auch Gratis-Angebote.

Es gibt ferner eine private Buchhaltungssoftware-Shop-Seite, die einen breiten Überblick verschafft:

Praktisch ist hier, dass die Programme nach Zielgruppen gelistet sind (Kleinst-Unternehmen, Vereine, Branchenlösungen…). Auch können Sie Vergleichsofferten einholen, und Sie sehen die dort ausgeschriebenen Preise – als Orientierung und zum Überblick mag dies praktisch sein.

Für einen weiteren Check helfen obendrein die Vergleiche, welche Fach- und Test-Magazine wie «PC-Welt» und «Testberichte.de» von Zeit zu Zeit veröffentlichen. Wobei natürlich zu beachten ist, dass die typischen Anforderungen in Deutschland variieren.


Mehr:


Bild: Gadini / Pixabay / CCO Public Domain

Jetzt lesen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.