Die 3 wichtigsten Tipps

Berufliche Vorsorgelösungen im Zyklus der Lebensphasen

Ein Unternehmen durchläuft im Lauf der Zeit verschiedene Lebensphasen. Je nach Phase gibt es unterschiedlichen Bedarf – das gilt auch für die berufliche Vorsorge.

Wer als Unternehmer zu jedem Zeitpunkt weiss, dass die berufliche Vorsorge noch zur aktuellen Lebensphase des Unternehmens passt, ist gegenüber seinen Konkurrenten im Vorteil. Ein Vorsorgepartner, der auf die Bedürfnisse eingeht und bei Veränderungen die Kundenlösung flexibel anpasst, kann einen Beitrag zum Erfolg der Firma leisten.

In jeder Lebensphase sind die Bedürfnisse genau abzuklären.

Das sind die wichtigsten Tipps:

Regelmässig die eigene, aktuelle Vorsorgesituation hinterfragen (periodische Überprüfung / Check) und den Bedarf mit entsprechenden Angeboten decken.

Anbieter wählen, der professionell entsprechend dem Bedarf die ganze Palette an Lösungen aufzeigen und auch umsetzen kann. Aus einer Hand und flexibel an der Lebensphase und am Bedarf ausgerichtet.

Effizienz der administrativen Abwicklung durch moderne, leistungsfähige und flexible Online Systeme sichern. Eine zuverlässige Abwicklung von Mutationen und Anpassungen sparen wesentlich Kosten und helfen mit, eigene Ressourcen zu optimieren.