Was zeigt mir mein Vorsorgeausweis?

Jedes Jahr erhalten die in der zweiten Säule versicherten Angestellten einen Vorsorgeausweis. Meistens wird er unbeachtet in einen Ordner abgelegt. Dabei enthält er Informationen, die durchaus nützlich sind.

Wissen Sie, wie hoch Ihre Rente aus der 2. Säule ausfallen wird, wenn Sie einmal pensioniert sind? Oder mit wie viel Geld Sie monatlich rechnen können, wenn Sie arbeitsunfähig würden? Der persönliche Vorsorgeausweis gibt Ihnen darüber Auskunft. 

Die Erklärungen und Informationen beziehen sich auf einen beispielhaften Vorsorgeausweis, der – je nach gewählter Vorsorgelösung – abweichen kann.

Folgende Informationen sind unter anderem auf dem Vorsorgeausweis enthalten.

 

Jetzt lesen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.