Eingereichte Bewerbungen

 

Schliessen

Picasso erzieht meine Kinder

Andrea Auer

Hä? Das soll Kunst sein? So fragten unsere Kinder anlässlich des Besuchs des Picasso-Museums in Barcelona. Im Anschluss fassten sie ihre Auffassung der Bilder in einem Foto zusammen (s. Anhang). Dass Leute für solche Werke viel Geld ausgegeben, war ihnen völlig unverständlich. Wie anders wäre es, wenn ein echter Picasso in ihrem Zuhause hängen würde. Wie anders wäre es, wenn sie erleben würden, was für einen Wirbel so ein Bild auslösen kann. Wie anders wäre es, wenn sie selber die Wirkung des Bildes erleben könnten, inmitten von Legos und Gormiti. Wie anders würden sie Bilder und Kunst im Anschluss betrachten.
Oder vielleicht auch nicht?