Eingereichte Bewerbungen

 

Schliessen

Picasso für die Schule

Hans Peter Wieland

Ich bewerbe mich nicht für mich persönlich, sondern für Schülerinnen und Schüler von Flawil. Ich stelle mir vor, dass man das Bild z.B. in einer Turnhalle aufstellt. Dann würden jeweils die Schülerinnen und Schüler Klassenweise das Bild betrachten, abzeichnen etc. Vorgängig müssten die Lehrer den Kindern über Picasso Informationen geben. Sehr gut wäre es, wenn an dem Anlass eine Fachperson das Bild erklären und Fragen beantworten würde. Ich denke, dass vor allem Primarschulen und Kindergärten kommen sollten. Die Älteren sind unter Umständen nicht so interessiert. Aber das müsste man noch mit den Schulen abklären