Voting

Das Voting endete am 20.4.2018.

Die zehn glücklichen Gewinner stehen fest. Gehören Sie nicht zu den Gewinnern und möchten Ihre Idee dennoch umsetzen? Swisscom überlässt Gemeinden auf Wunsch bestehende Kabinen an bestehenden Standorten. Vielerorts übernehmen Vereine oder lokale Kulturkommissionen die Kabinen als Büchertauschschränke. Vielleicht können auch Sie Ihre Gemeinde von Ihrer Idee überzeugen? Wenden Sie sich dafür bitte direkt an Ihre Gemeinde.

Schliessen

3 idées pour vivre ensemble

Macha Burkhalter Tout centre ville, grandes agglomérations

Projet 1: 2 cabines téléphoniques appondues. Création d’une mini-maisonnette (tiny house) mobile, offrant un toit au plus démuni d’entre nous. Je suis architecte d’intérieur, j’offre les plans et la faisabilité. Avec un financement participatif nous pouvons créer plusieurs maisonnettes transportables où le besoin s’en fait sentir.
Projet 2: Mini-serre urbaine
Projet 3: Bibliothèque de rue