Voting

Das Voting endete am 20.4.2018.

Die zehn glücklichen Gewinner stehen fest. Gehören Sie nicht zu den Gewinnern und möchten Ihre Idee dennoch umsetzen? Swisscom überlässt Gemeinden auf Wunsch bestehende Kabinen an bestehenden Standorten. Vielerorts übernehmen Vereine oder lokale Kulturkommissionen die Kabinen als Büchertauschschränke. Vielleicht können auch Sie Ihre Gemeinde von Ihrer Idee überzeugen? Wenden Sie sich dafür bitte direkt an Ihre Gemeinde.

Schliessen

Bücher in die Welt

Nicole Lehmann Grosshöchstetten Dorf

Bücher sollten für alle zugänglich sein und nicht in den Gestellen verrotten. Die Bibliothek hat Öffnungszeiten, welche vielleicht nicht alle besuchen können. Ich würde eine kleine Tauschbibliothek eröffnen und somit jedermann/frau/Kind zu mehr „Träume im Kopf“, Bildung und „abtauchen in verschiedene Welten“ verhelfen.