Voting

Das Voting endete am 20.4.2018.

Die zehn glücklichen Gewinner stehen fest. Gehören Sie nicht zu den Gewinnern und möchten Ihre Idee dennoch umsetzen? Swisscom überlässt Gemeinden auf Wunsch bestehende Kabinen an bestehenden Standorten. Vielerorts übernehmen Vereine oder lokale Kulturkommissionen die Kabinen als Büchertauschschränke. Vielleicht können auch Sie Ihre Gemeinde von Ihrer Idee überzeugen? Wenden Sie sich dafür bitte direkt an Ihre Gemeinde.

Schliessen

Endlich Ruhe

Markus Gasser Loft-Wohnung in Industriegebäude (Raumhöhe: 5 Meter)

Da meine Partnerin oft und sehr lange mit ihren Freundinnen via Handy kommuniziert (auf Russisch), würde ich Ihr die Telefonkabine für eben diesen Zweck der Kommunikation anbieten und nach ihren Wünschen einrichten. Ich hätte im Gegenzug wieder ruhe beim Fernsehen und alle wären glücklich. (vorallem ich!)