Voting

Das Voting endete am 20.4.2018.

Die zehn glücklichen Gewinner stehen fest. Gehören Sie nicht zu den Gewinnern und möchten Ihre Idee dennoch umsetzen? Swisscom überlässt Gemeinden auf Wunsch bestehende Kabinen an bestehenden Standorten. Vielerorts übernehmen Vereine oder lokale Kulturkommissionen die Kabinen als Büchertauschschränke. Vielleicht können auch Sie Ihre Gemeinde von Ihrer Idee überzeugen? Wenden Sie sich dafür bitte direkt an Ihre Gemeinde.

Schliessen

Hochbeet im Glashaus

Veronika Schneeberger Fraubrunnen

Zwei freie Wände werden mit einem feinen aber stabilen Holzgestell mit Tablaren ausgerüstet. Darauf kommen die Töpfe mit Blumen, Setzlingsboxen für die Aufzucht von Kräutern und Tomatensträuchern. Die dritte Wand wird freigelassen damit im Winter ein frostfreies Überwintern des Olivenbäumchens möglich ist. So ergibt sich immer wieder ein neues Innenleben je nach Saison der Blumen, Kräuter und kleinen Sträucher.